Tobias Daniel - Online-Redakteur

  Über mich

  Leistungen

  Referenzen

  Digitales

  Kontakt

Sport im Überblick


Hier finden Sie einen Überblick über alles Wichtige rund um die Bedeutendesten Sportarten der Welt. Es besteht keine Gewähr auf Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen.

Fußball

Bedeutende Vereine
Bedeutende Nationalmannschaften

Bedeutende Spieler und Trainer Bedeutende Wettbewerbe

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Handball

Bedeutende Vereine
Bedeutende Nationalmannschaften

Bedeutende Spielerinnen und Spieler Bedeutende Wettbewerbe

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Basketball

Bedeutende Vereine
Bedeutende Nationalmannschaften

Bedeutende Spieler Bedeutende Wettbewerbe

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Volleyball

Bedeutende Vereine Bedeutende Nationalmannschaften

Bedeutende Wettbewerbe Beachvolleyball

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Hockey

Bedeutende Vereine Bedeutende Nationalmannschaften

Bedeutende Spielerinnen und Spieler Bedeutende Wettbewerbe

Internationale Verbände
Weitere Informationen

nach oben

Eishockey

Bedeutende Vereine Bedeutende Nationalmannschaften

Bedeutende Spielerinnen und Spieler
Bedeutende Wettbewerbe

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Schwimmen

Bedeutende Schwimmer Bedeutende Wettbewerbe

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Turnen

Bedeutende Turner Internationale Wettbewerbe

Internationale Verbände
Weitere Informationen

nach oben

Leichtathletik

Bedeutende Leichtathleten Bedeutende Wettbewerbe

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Tennis

Bedeutende Tennisspieler
Bedeutende Tennis-Teams

Bedeutende Wettbewerbe
Internationale Verbände

Weitere Informationen

nach oben

Wintersport

Bedeutende Wintersportler
Bedeutende Wettbewerbe

Internationale Verbände
Weitere Informationen

nach oben

Radsport

Bedeutende Rennfahrer
Bedeutende Radrennen

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Motorsport

Bedeutende Rennfahrer
Bedeutende Wettbewerbe und Rennstrecken

Internationale Verbände Weitere Informationen

nach oben

Weitere bedeutende Sportarten

Rugby
Tischtennis

Baseball und Softball
Cricket

American Football
Segeln

Kanu
Rudern

Badminton Triathlon

Ringen
Boxen

Schach
Golf-Sport

Pferdesport
Polo-Sport

Squash
Gewichtheben

Darts
Billard

Fechten Weitere Sportarten

nach oben

Bedeutende Sportwettwerbe

Europameisterschaften
Afrikameisterschaften
Asienmeisterschaften
Südamerikameisterschaften
Ozeanienmeisterschaften
Weltmeisterschaften
Olympische Sommerspiele
Olympische Winterspiele
Olympische Jugendspiele
Paralympische Spiele
Special Olympics
Special Olympics National Games
Deaflympics
Arbeiterolympiade
World Games
Commonwealth Games
Highland Games
World Police and Fire Games
Spiele der kleinen Staaten von Europa
Island Games
Universiade
Europaspiele
Mittelmeerspiele
Panarabische Spiele
Panafrikanische Spiele
Zentralafrikanische Spiele
Asienspiele
Winter-Asienspiele
Ostasienspiele
Südostasienspiele
Panamerikanische Spiele
Zentralamerika- und Karibikspiele
Südamerikaspiele
Pazifikspiele
Indian Ocean Island Games
Makkabiade

nach oben

Sportarten im Überblick

Fußball Handball Basketball Hockey Eishockey Volleyball
Wasserball Schweimmen Windsurfen Leichtathletik Turnen Boxen
Fechten Rudern Kanu Golf Motorsport Radsport
Ski Alpin Ski Nordisch Biathlon Rodeln Bob Skispringen
Eistanz Eisschnelllauf Reitsport Tennis Tischtennis Triathlon
Rugby Softball Baseball Cricket Gewichtheben Bogenschießen

nach oben

Bedeutende Sportlegenden

Hier finden Sie einen Überblick der größten Sportlegenden und erfolgreichsten Sportmannschaften.
Allerdings besteht keine Gewähr auf Aktualität und Vollständigkeit.

Fußball
Herausragende Spieler und Spielerinnen
Franz Beckenbauer (geb. am 11.09.1945 in München)
viermaliger Deutscher Meister; viermaliger Deutscher Pokalsieger; US-Meister;
dreimaliger Europapokalsieger der Landesmeister; einmalig Europokalsieger der Pokalsieger; Weltpokalsieger; Europameister und Vize-Europameister; Weltmeister und Vize-Weltmeister sowie WM-Dritter;
Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft; Deutschlands Fußballer des 20. Jahrhunderts
Erfolge als Trainer: Deutscher und Französischer Meister; UEFA-Pokalsieger; Weltmeister; Vize-Weltmeister

Gerhard ("Gerd") Müller (geb. am 03.11.1945 in Nördlingen)
viermaliger Deutscher Meister; viermaliger Deutscher Pokalsieger;
dreimaliger Europapokalsieger der Landesmeister; einmalig Europokalsieger der Pokalsieger; Weltpokalsieger;
Europameister, Weltmeister und WM-Dritter

Josef ("Sepp") Maier (geb. am 28.04.1944 in Metten)
viermaliger Deutscher Meister; viermaliger Deutscher Pokalsieger; US-Meister;
dreimaliger Europapokalsieger der Landesmeister; Europokalsieger der Pokalsieger; Weltpokalsieger;
Europameister und Vize-Europameister; Weltmeister und Vize-Weltmeister sowie WM-Dritter

Uwe Seeler (geb. am 05.11.1936 in Hamburg)
Deutscher Meister und Pokalsieger; Vize-Weltmeister und WM-Dritter;
Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft

Fritz Walter (geb. am 31.10.1920 in Kaiserslautern - gest. am 17.06.2002 in Enkenbach-Alsenborn)
zweimaliger Deutscher Meister; Weltmeister; Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft

Lothar Matthäus (geb. am 21.03.1961 in Erlangen)
siebenmaliger Deutscher Meister; zweimaliger Deutscher Pokalsieger; Italienischer Meister;
zweimaliger UEFA-Pokalsieger; Europameister, Weltmeister und zweimaliger Vize-Weltmeister;
Rekordnationalspieler und Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft
Erfolge als Trainer: Serbischer Meister

Birgit Prinz (geb. am 25.10.1977 in Frankfurt am Main)
achtmalige Deutsche Meisterin; zehnmalige Deutsche Pokalsiegerin;
dreimalige UEFA Women's Cup-Siegerin; zweimalige Europameisterin; zweimalige Weltmeisterin;
dreimalige Olympia-Dritte; Ehrenspielführerin der deutschen Nationalmannschaft

Johan Cruyff (geb. am 25.04.1947 in Amsterdam - gestorben am 24.03.2016 in Barcelona)
neunmaliger Niederländischer Meister; sechsmaliger Niederländischer Pokalsieger;
Spanischer Meister; Spanischer Pokalsieger; dreimaliger Europapokalsieger der Landesmeister;
zweimaliger UEFA Supercup-Sieger; Weltpokalsieger
Erfolge als Trainer: zweimaliger Niederländischer Pokalsieger;
                               viermaliger Spanischer Meister; Spanischer Pokalsieger;
                               UEFA Champions League-Sieger; zweimaliger Europapokalsieger der Pokalsieger;
                               UEFA Supercup-Sieger

Sir Robert ("Bobby") Charlton (geb. am 11.10.1937 in Ashington)
dreimaliger Englischer Meister; Englischer Pokalsieger; Europapokalsieger der Landesmeister; Weltmeister

Sir Stanley Matthews (geb. am 01.02.1915 in Henley - gest. am 23.02.2000 in Newcastle-under-Lyme)
Englischer Pokalsieger

David Beckham (geb. am 02.05.1975 in Leytonstone)
sechsmaliger Englischer Meister; zweimaliger Englischer Pokalsieger; Spanischer Meister;
Französischer Meister; zweifacher US-Meister; UEFA Champions League-Sieger; Weltpokalsieger

Pat Jennings (geb. am 12.06.1945 in Newry)
zweimaliger Englischer Pokalsieger; UEFA-Pokalsieger; Fußballer des Jahres in England;

Michel Platini (geb. am 21.06.1955 in Jœuf)
Französischer Meister; Französischer Pokalsieger; Italienischer Meister; Italienischer Pokalsieger;
Europapokalsieger der Landesmeister; Europapokalsieger der Pokalsieger; UEFA Supercup-Sieger;
Weltpokalsieger; Europameister; WM-Dritter und WM-Vierter

Zinédine Zidane (geb. am 23.06.1972 in Marseille)
zweimaliger Italienischer Meister; Spanischer Meister; UEFA Champions League-Sieger;
zweimaliger UEFA Supercup-Sieger; Europameister; Weltmeister und Vize-Weltmeister

Raymond Kopa (geb. am 13.10.1931 in Nœux-les-Mines)
dreimaliger Französischer Meister; zweimaliger Spanischer Meister;
dreimaliger Europapokalsieger der Landesmeister; WM-Dritter

Iker Casillas (geb. am 20.05.1981 in Móstoles)
fünfmaliger Spanischer Meister; zweimaliger Spanischer Pokalsieger; Portugiesischer Meister;
dreimaliger UEFA Champions League-Sieger; zweimaliger UEFA Supercup-Sieger; FIFA-Klub-Weltmeister;
zweimaliger Europameister; Weltmeister

Xavi (geb. am 25.01.1980 in Terrassa)
achtmaliger Spanischer Meister; dreimaliger Spanischer Pokalsieger;
viermaliger UEFA Champions League-Sieger; zweimaliger UEFA Supercup-Sieger;
zweimaliger FIFA-Klub-Weltmeister; zweimaliger Europameister; Weltmeister; Olympia-Zweiter

Eusébio (geb. am 05.01.1942 in Maputo - gest. am 05.01.2014 in Lissabon)
elfmaliger Portugiesischer Meister; fünfmaliger Portugierischer Pokalsieger; Mosambikanischer Meister;
Europapokalsieger der Landesmeister; WM-Dritter

Cristiano Ronaldo (geb. am 05.02.1985 in Funchal)
dreimaliger Englischer Meister; Englischer Pokalsieger; zweimaliger Englischer Ligapokalsieger;
zweimaliger Spanischer Meister; zweimaliger Spanischer Pokalsieger;
fünfmaliger UEFA Champions League-Sieger; dreimaliger UEFA-Supercup-Sieger;
viermaliger FIFA-Klub-Weltmeister; Europameister und Vize-Europameister; WM-Vierter

Dino Zoff (geb. am 28.02.1942 in Mariano del Friuli)
sechsmaliger Italienischer Meister; zweimaliger Italienischer Pokalsieger; UEFA-Pokalsieger;
Europameister; Weltmeister, Vize-Weltmeister und WM-Vierter;
Erfolge als Trainer: Italienischer Pokalsieger; UEFA-Pokalsieger; Vize-Europameister

Ferenc Puskás (geb. am 01.02.1927 in Kispest - gest. am 17.06.2006 in Budapest)
sechsmaliger Ungarischer Meister; sechsmaliger Spanischer Meister; Spanischer Pokalsieger;
dreimaliger Europapokalsieger der Landesmeister; Weltpokalsieger
Erfolge als Trainer: Griechischer Meister; Australischer Meister; Australischer Pokalsieger

Lew Jaschin (geb. am 22.10.1929 in Bogorodskoje - gest. am 20.03.1990 in Moskau)
fünfmaliger Sowjetischer Meister; dreimaliger Sowjetischer Pokalsieger;
Europameister, Vize-Europameister und EM-Vierter; WM-Vierter; Olympiasieger

Mariel ("Mia") Hamm (geb. am 17.02.1972 in Selma)
mehrmalige US-Meisterin; zweifache Weltmeisterin und Olympiasiegerin

Kristine Lilly (geb. am 22.07.1971 in New York)
US-Meisterin; zweimalige Weltmeisterin und dreimalige WM-Dritte;
zweimalige Olympiasiegerin; Olympia-Zweite und dreimalige Olympia-Dritte

Pelé (geb. am 23.10.1940 in Três Corações)
fünfmaliger Brasilianischer Pokalsieger; US-Meister; zweimaliger Sieger der Copa Libertadores;
zweimaliger Weltpokalsieger; dreimaliger Weltmeister

Garrincha (geb. am 28.10.1933 in Pau Grande - 20.01.1983 in Rio de Janeiro)
zweimaliger Brasilianischer Meister; zweimaliger Weltmeister

Zico (geb. am 03.03.1953 in Rio de Janeiro)
viermaliger Brasilianischer Meister; Sieger der Copa Libertadores

Diego Maradona (geb. am 30.10.1960 in Lanús)
Argentinischer Meister; zweimaliger Italienischer Meister; Italienischer Pokalsieger; Spanischer Pokalsieger;
UEFA-Pokalsieger; Weltmeister und Vize-Weltmeister

Lionel Messi (geb. am 24.06.1987 in Rosario)
zehnmaliger Spanischer Meister; sechsfacher Spanischer Pokalsieger;
viermaliger UEFA Champions League-Sieger; dreimaliger UEFA Supercup-Sieger;
dreimaliger FIFA-Klub-Weltmeister; dreimaliger Vize-Südamerikameister; Vize-Weltmeister; Olympiasieger

José Leandro Andrade (geb. am 20./22.10.1901 in Salto - gest. am 05.10.1957 in Montevideo)
uruguayischer Meister; Weltmeister; zweimaliger Olympiasieger

Herausragende Vereine
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Hamburger SV, 1. FFC Frankfurt und 1. FFC Turbine Potsdam
mehrmalige Deutsche Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Ajax Amsterdam, Feyenoord Rotterdam und PSV Eindhoven
mehrmalige Niederländische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Juventus Turin, Inter Mailand und AC Mailand
mehrmalige Italienische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Real Madrid und FC Barcelona
mehrmalige Spanische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Benfica Lissabon, Sporting Lissabon und FC Porto
mehrmalige Portugiesische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Manchester United, FC Liverpool, FC Arsenal und FC Chelsea
mehrmalige Englische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Glasgow Rangers und Celtic Glasgow
mehrmalige Schottische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

SE Palmeiras, FC Santos, Corinthians São Paulo, FC São Paulo, Fluminense, Flamengo und Botafogo FR
mehrrmalige Brasilianische Meister und Pokalsieger sowie Südamerikapokalsieger

CA Boca Juniors und CA River Plate
mehrrmalige Argentinische Meister und Pokalsieger sowie Südamerikapokalsieger

CA Peñarol und Nacional Montevideo
mehrmalige uruguayische Meister sowie Südamerikapokalsieger

Herausragende Herren-Nationalmannschaften
Deutschland, England, Frankreich, Italien und Spanien
mehrmalige Welt- und Europameister sowie Olympiasieger

Brasilien, Argentinien und Uruguay
mehrmalige Welt- und Südamerikameister sowie Olympiasieger

Herausragende Damen-Nationalmannschaften
Deutschland, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Brasilien und Japan
mehrmalige Welt- und Kontinentalmeister sowie Olympiasieger

Weiterer Fußball im Überblick.


Handball
Herausragende Spieler
Heiner Brand (geb. am 26.07.1952 in Gummersbach)
mehrmaliger nationaler Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger; Weltmeister

Erhard Wunderlich (geb. am 14.12.1956 in Augsburg - gest. am 04.10.2012 in Köln)
mehrmaliger Deutscher Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger; Weltmeister und Olympia-Silber;
Deutschlands Handballer des 20. Jahrhunderts

Magnus Wislander (geb. am 22.02.1964 in Göteborg)
mehrmaliger nationaler Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger;
mehrmaliger Welt- und Europameister sowie mehrmaliger Vize-Weltmeister und Olympia-Silber;
Welthandballer des 20. Jahrhunderts

Nikola Karabatic (geb. am 11.04.1984 in Niš)
mehrmaliger nationaler Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger;
mehrmaliger Welt- und Europameister sowie Olympiasieger

Herausragende Vereine
THW Kiel, VfL Gummersbach, Frisch Auf Göppingen und TV Großwallstadt
mehrmalige Deutsche Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

FC Barcelona und BM Ciudad Real
mehrmalige Spanische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

RK Zagreb
mehrmaliger Jugoslawischer bzw. Kroatischer Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Herausragende Herren-Nationalmannschaften
Deutschland, Frankreich, Schweden und Dänemark
mehrmalige Welt- und Europameister sowie Olympiasieger

Herausragende Damen-Nationalmannschaften
Deutschland, Dänemark und Norwegen
mehrmalige Welt- und Europameister sowie Olympiasieger


Basketball
Herausragende Spieler
Dirk Nowitzki (geb. am 19.06.1978 in Würzburg)
US-Meister; Vize-Europameister; WM-Dritter

Michael Jordan (geb. am 17.02.1963 in New York)
sechsmaliger US-Meister; Olympiasieger

Earvin ("Magic") Johnson (geb. am 14.08.1959 in Lansing)
sechsmaliger US-Meister; Olympiasieger

Kareem Abdul-Jabbar (geb. am 16.04.1947 in New York)
sechsmaliger US-Meister

Kobe Bryant (geb. am 23.08.1976 in Philadelphia)
fünfmaliger US-Meister; zweimaliger Olympiasieger

Scottie Pippen (geb. am 25.09.1965 in Hamburg)
sechsmaliger US-Meister; zweimaliger Olympiasieger

Herausragende Vereine
Bayer Giants, Brose Bamberg, Alba Berlin und TSV 1880 Wasserburg
mehrmalige Deutsche Meister und Pokalsieger

Real Madrid und FC Barcelona
mehrmalige Spanische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Panathinaikos Athen und Olympiakos Piräus
mehrmalige Griechische Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

ZSKA Moskau
mehrmaliger Sowjetischer bzw. Russischer Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Boston Celtics, Los Angeles Lakers und Houston Comets
mehrmalige US-Meister

Herausragende Herren-Nationalmannschaften
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
mehrmaliger Welt- und Amerikameister sowie Olympiasieger

Herausragende Damen-Nationalmannschaften
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
mehrmaliger Welt- und Amerikameister sowie Olympiasieger

Ehemalige herausragende Herren-Nationalmannschaften
Sowjetunion und Jugoslawien
mehrmalige Welt- und Europameister sowie Olympiasieger

Ehemalige herausragende Damen-Nationalmannschaften
Sowjetunion
mehrmaliger Welt- und Europmeisterschaft sowie Olympiasieger


Eishockey
Herausragende Spieler
Erich Kühnhackl (geb. am 17.10.1950 in Citice)
viermaliger Deutscher Meister; Deutscher Pokalsieger; einmalig Olympia-Bronze

Wayne Gretzky (geb. am 26.01.1962 in Brantford)
viermaliger Gewinner des Stanley Cup; Vize-Weltmeister

Mario Lemieux (geb. am 05.10.1965 in Montréal)
zweimaliger Gewinner des Stanley Cup; Vize-Weltmeister; Olympiasieger

Sergei Makarow (geb. am 19.06.1958 in Tscheljabinsk)
elfmaliger Sowjetischer Meister; zweimaliger SowjetischerPokalsieger;
sechsmaliger Weltmeister; zweimaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Silber; zweimalig Olympia-Bronze

Herausragende Vereine
Berliner Schlittschuhclub, EV Füssen, Düsseldorfer EG, Kölner Haie, Adler Mannheim und Eisbären Berlin
mehrmalige Deutsche Meister und Pokalsieger

Lausitzer Füchse
mehrmaliger DDR-Meister und Pokalsieger

Djurgården Hockey
mehrmaliger Schwedischer Meister sowie Europapokalsieger

HK ZSKA Moskau
mehrmaliger Sowjetischer bzw. Russsischer Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Canadiens de Montréal, Toronto Maple Leafs und Detroit Red Wings
mehrmalige NHL-Meister und Stanley Cup-Sieger

Herausragende Herren-Nationalmannschaften
Kanada, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Schweden, Finnland, Tschechien und Russland
mehrmalige Weltmeister und Olympiasieger

Herausragende Damen-Nationalmannschaften
Kanada und Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
mehrmalige Weltmeister und Olympiasieger

Ehemalige herausragende Herren-Nationalmannschaften
Sowjetunion und Tschechoslowakei
mehrmalige Weltmeister und Olympiasieger


Hockey
Herausragende Vereine
HTC Uhlenhorst Mühlheim, Rot-Weiß Köln, Der Club an der Alster, Harvestehuder THC, Berliner HC,
TG Frankenthal und Rüsselsheimer RK
mehrmalige Deutsche Meister und Pokalsieger sowie Europapokalsieger

Herausragende Herren-Nationalmannschaften
Deutschland, Niederlande, Australien, Indien und Pakistan
mehrmalige Welt- und Kontinentalmeister sowie Olympiasieger

Herausragende Damen-Nationalmannschaften
Deutschland, Niederlande, Australien und Argentinien
mehrmalige Welt- und Kontinentalmeister sowie Olympiasieger


Volleyball
Herausragende Vereine
VfB Friedrichshafen, USC Münster, 1. VC Hannover, Schweriner SC und Dresdner SC
mehrmalige Deutsche Meister und Pokalsieger

Herausragende Herren-Nationalmannschaften
Brasilien, Italien und Russland
mehrmalige Welt- und Kontinentalmeister sowie Olympiasieger

Herausragende Damen-Nationalmannschaften
Kuba, Russland (Sowjetunion), China und Japan
mehrmalige Welt- und Kontinentalmeister sowie Olympiasieger


Rugby
Herausragende Nationalmannschaften
Australien, Neuseeland, Südafrika, Frankreich, Irland, England, Schottland und Wales
mehrmalige Weltmeister und Sieger der Five Nations / Six Nations


Baseball
Barry Bonds (geb. am 24.07.1964 in Riverside)
insgesamt 756 Homeruns


American Football
Bob Hayes (geb. am 20.04.1942 in Jacksonville - gest. 18.02.2002 in Jacksonville)
Gewinner des Super Bowl; Olympiasieger


Cricket
Herausragende Nationalmannschaften
England, Australien, Neuseeland, Südafrika, Indien, Pakistan, Sri Lanka und West Indies
mehrmalige Weltmeister und Sieger der Champions Trophy


Leichtathletik
Heike Drechsler (geb. am 16.12.1964 in Gera)
neunmalige Europameisterin; viermalige Weltmeisterin; zweimalige Olympiasiegerin;
einmalig Olympia-Silber; zweimalig Olympia-Bronze

Heike Henkel (geb. am 05.05.1964 in Kiel)
dreimalige Europameisterin; zweimalige Weltmeisterin; Olympiasiegerin

Astrid Kumbernuss (geb. am 05.02.1970 in Grevesmühlen)
neunmalige Deutsche Meisterin; dreimalige Europameisterin; dreimalige Weltmeisterin; Olympiasiegerin; einmalig Olympia-Bronze

Ulrike Meyfarth (geb. am 04.05.1956 in Frankfurt am Main)
Europameisterin; zweimalige Olympiasiegerin

Lars Riedel (geb. am 28.06.1967 in Zwickau)
elfmaliger Deutscher Meister; Europameister; dreimaliger Weltmeister; Olympiasieger und Olympia-Silber

Armin Hary (geb. am 22.03.1937 in Querschied)
Deutscher Meister; zweifacher Europameister und Olympiasieger

Rudolf Harbig (geb. am 08.11.1913 in Dresden - gest. am 05.03.1944 in Olchowez)
siebenmaliger Deutscher Meister; zweimaliger Europameister; einmalig Olympia-Bronze

Evelyn Ashford (geb. am 15.04.1957 in Shreveport)
viermalige Olympiasiegerin; einmalig Olympia-Silber

Robert ("Bob") Beamon (geb. am 29.008.1946 in New York)
Olympiasieger

Fanny Blankers-Koen (geb. am 26.04.1918 in Baarn - gest. am 25.01.2004 in Hoofddorp)
fünfmalige Europameisterin; viermalige Olympiasiegerin

Usain Bolt (geb. am 21.08.1986 in Sherwood Content)
elfmaliger Weltmeister; achtmaliger Olympiasieger

Sergej Bubka (geb. am 04.12.1963 in Woroschilowgrad)
zweimaliger Europameister; zehnmaliger Weltmeister; Olympiasieger

Sebastian Coe (geb. am 29.09.1956 in London)
Europameister; zweifacher Olympiasieger; zweimalig Olympia-Silber

Raymond Ewry (geb. am 14.10.1873 in Lafayette - gest. am 29.09.1937 in New York)
zehnmaliger Olympiasieger

Haile Gebrselassie (geb. am 18.04.1973 in Assala)
zehnmaliger Weltmeister; zweimaliger Olympiasieger

Florence Griffith-Joyner (geb. am 21.12.1959 in Los Angeles - gest. am 21.09.1998 in Mission Viejo)
Weltmeisterin; viermalige Olympiasiegerin; dreimalig Olympia-Silber

Kipchoge Keino (geb. am 17.01.1940 in Kipsamo)
zweimaliger Olympiasieger; zweimalig Olympia-Silber

Carl Lewis (geb. am 01.07.1961 in Birmingham)
achtmaliger Weltmeister; neunmaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Silber

Edwin Moses (geb. am 31.08.1955 in Dayton)
zweimaliger Weltmeister und Olympiasieger; einmalig Olympia-Bronze

Paavo Nurmi (geb. am 13.06.1897 in Turku - geb. am 02.10.1973 in Helsinki)
neunmaliger Olympiasieger; dreimalig Olympia-Silber

Jesse Owens (geb. am 12.09.1913 in Oakville - gest. am 31.03.1980 in Tuscon)
viermaliger Olympiasieger

James Thorpe (geb. am 28.05.1888 in Prague - gest. am 28.03.1953 in Lomita)
zweimaliger Olympiasieger

Emil Zátopek (geb. am 19.02.1922 in Koprivnice - gest. am 21.11.2000 in Prag)
dreimaliger Europameister; viermaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Silber


Schwimmen
Michael Groß (geb. am 17.06.1954 in Frankfurt am Main)
viermaliger Europameister; neunmaliger Weltmeister; viermaliger Olympiasieger; dreimalig Olympia-Silber; einmalig Olympia-Bronze

Franziska van Almsick (geb. am 05.04.1978 in Berlin)
17malige Europameisterin; zweimalige Weltmeisterin; viermalig Olympia-Silber;
sechmalig Olympia-Bronze

Kristin Otto (geb. am 07.02.1966 in Leipzig)
siebenmalige Weltmeisterin; sechsmalige Olympiasiegerin

Michael Phelps (geb. am 30.06.1985 in Baltimore)
27maliger Weltmeister; 23maliger Olympiasieger; dreimalig Olympia-Silber; zweimalig Olympia-Bronze;
erfolgreichster Sommerolympionike aller Zeiten

Mark Spitz (geb. am 10.02.1950 in Modesto)
neunmaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Silber und -Bronze

Dawn Fraser (geb. am 04.07.1937 in Balmain)
31malige Australische Meisterin; viermalige Olympiasiegerin und viermalig Olympia-Silber

Ian Thorpe (geb. am 13.10.1982 in Sydney)
13maliger Weltmeister; fünfmaliger Olympiasieger; dreimalig Olympia-Silber; einmalig Olympia-Bronze

Johnny Weissmüller (geb. am 02.06.1904 in Freidorf - gest. am 20.01.1984 in Acapulco)
fünfmaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Bronze


Turnen
Eberhard Gienger (geb. am 21.07.1951 in Künzelsau)
36maliger Deutscher Meister; dreimaliger Europameister; Weltmeister und Olympia-Bronze

Fabian Hammbüchen (geb. am 25.10.1987 in Bergisch-Gladbach)
siebenmaliger Deutscher Meister; sechsmaliger Europameister; Weltmeister; Olympiasieger;
einmalig Olympia-Silber und -Bronze

Larissa Latynina (geb. am 27.12.1937 in Cherson)
siebenmalige Europameisterin; viermalige Weltmeisterin; neunmalige Olympiasiegerin;
fünfmalig Olympia-Silber; viermalig Olympia-Bronze; erfolgreichste Sommerolympionikin aller Zeiten

Ecaterina Szabó (geb. am 22.01.1968 in Zagon)
zweimalige Welt- und Europameisterin; vierfache Olympiasiegerin; einmalig Olympia-Bronze

Wital Schtscherba (geb. am 13.01.1972 in Minsk)
achtmaliger Europameister; zehnmaliger Weltmeister; sechmaliger Olympiasieger; viermalig Olympia-Bronze


Tennis
Boris Becker (geb. am 22.11.1967 in Leimen)
49 Einzeltitel; 15 Doppeltitel; sechs Grand-Slam-Titel

Stefanie ("Steffi") Graf (geb. am 14.06.1969 in Mannheim)
107 Einzeltitel; 22 Doppeltitel; 22 Grand-Slam-Titel; Olympiasiegerin

Hilde Krahwinkel-Sperling (geb. am 26.03.1908 in Essen - gest. am 07.03.1981 in Helsingborg)
123 Turniersiege; siebenmalige Deutsche Meisterin

Cilly Aussem (geb. am 04.01.1909 in Köln - gest. am 22.03.1963 in Portofino)
mehrmalige Deutsche Meisterin; Wimbledon-Siegerin 1931

Andre Agassi (geb. am 29.04.1970 in Las Vegas)
60 Einzeltitel; ein Doppeltitel; acht Grand-Slam-Titel; drei Davis-Cup-Siege; Olympiasieger

Björn Borg (geb. am 06.06.1956 in Stockholm)
64 Einzeltitel; vier Doppeltitel; elf Grand-Slam-Titel; ein Davis-Cup-Sieg

Jimmy Connors (geb. am 02.09.1952 in Belleville)
109 Einzeltitel; 16 Doppeltitel; acht Grand-Slam-Titel

Chris Evert (geb. am 21.12.1954 in Fort Lauderdale)
158 Einzeltitel; 29 Doppeltitel; 18 Grand-Slam-Titel

Roger Federer (geb. am 08.08.1981 in Basel)
102 Einzeltitel; acht Doppeltitel; 20 Grand-Slam-Titel; Olympiasieger und einmalig Olympia-Silber

Martina Hingis (geb. am 30.08.1980 in Košice)
43 Einzeltitel; 57 Doppeltitel; 22 Grand-Slam-Titel (fünf Einzeltitel, zwölf Doppeltitel und fünf Mixedtitel)

Ivan Lendl (geb. am 07.03.1960 in Ostrava)
94 Einzeltitel; sechs Doppeltitel; acht Grand-Slam-Titel

Suzanne Lenglen (geb. am 24.05.1899 in Compiègne - gest. am 04.07.1938 in Paris)
81 Einzeltitel; 73 Doppeltitel; acht Mixedtitel; 25 Grand-Slam-Titel

Helen Moody (geb. am 06.10.1905 in Centerville - gest. am 01.01.1998 in Carmel)
31 Grand-Slam-Titel; zweimalige Olympiasiegerin

Martina Navrátilová (geb. am 18.10.1956 in Revnice)
167 Einzeltitel; 177 Doppeltitel; 18 Grand-Slam-Titel

John McEnroe (geb. am 16.02.1959 in Wiesbaden)
77 Einzeltitel; 71 Doppeltitel; sieben Grand-Slam-Titel

Pete Sampras (geb. am 12.08.1971 in Washington D.C.)
64 Einzeltitel; zwei Doppeltitel; 14 Grand-Slam-Titel

Monica Seles (geb. am 02.12.1973 in Novi Sad)
53 Einzeltitel; sechs Doppeltitel; neun Grand-Slam-Titel; einmalig Olympia-Bronze

Margaret Smith-Court (geb. am 16.07.1942 in Albury)
92 Einzeltitel; 48 Doppeltitel; 43 Grand-Slam-Titel (24 Einzeltitel und 19 Doppeltitel)

Serena Williams (geb. am 26.09.1981 in Saginaw)
72 Einzeltitel; 23 Doppeltitel; 39 Grand-Slam-Titel (23 Einzeltitel, 14 Doppeltitel und zwei Mixedtitel);
viermalige Olympiasiegerin

Venus Williams (geb. am 17.06.1980 in Lynwood)
49 Einzeltitel; 22 Doppeltitel; 22 Grand-Slam-Titel (sieben Einzeltitel, 13 Doppeltitel und ein Mixedtitel);
viermalige Olympiasiegerin


Tischtennis
Timo Boll (geb. am 08.03.1981 in Erbach)
15maliger Deutscher Meister; sechsmaliger Europameister; einmalig Olympia-Silber und -Dritter

Jörg Roßkopf (geb. am 22.05.1969 in Dieburg)
achtfacher Deutscher Meister; dreifacher Europameister; Weltmeister und Olympia-Silber

Jan-Ove Waldner (geb. am 03.10.1965 in Stockholm)
17maliger Schwedischer Meister; zweimaliger Weltmeister; Europameister und Olympiasieger;
einmalig Olympia-Silber

Victor Barna (geb. am 24.08.1911 in Budapest - gest. am 28.02.1972 in Lima)
fünfmaliger Ungarischer Meister und 23maliger Weltmeister


Rudern
Herausragende Ruderer und Ruderinnen
Peter-Michael Kolbe (geb. am 02.08.1953 in Hamburg)
Europameister; fünfmaliger Weltmeister; dreimalig Olympia-Silber

Pertti Karppinen (geb. am 17.02.1953 in Vehmaa)
zweimaliger Weltmeister; dreimaliger Olympiasieger

Steven Redgrave (geb. am 23.03.1962 in Marlow)
neunmaliger Weltmeister; fünfmaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Bronze

Elisabeta Lipa (geb. am 26.10.1964 in Siret)
Weltmeisterin; fünfmalige Olympiasiegerin; zweimalig Olympia-Silber; einmalig Olympia-Bronze

Herausragende Teams
Deutschlandachter und Team Frauenachter


Kanu
Birgit Fischer (geb. am 25.02.1962 in Brandenburg/Havel)
zweimalige Europameisterin; 27malige Weltmeisterin; achtmalige Olympiasiegerin;
zweimalige Olympia-Zweite; erfolgreichste deutsche Olympionikin


Windsurfen
Bjørn Dunkerbeck (geb. am 16.07.1969 in Ribe)
42maliger Weltmeister

Robby Naish (geb. am 23.04.1963 in La Jolla)
24maliger Weltmeister


Triathlon
Faris Al-Sultan (geb. am 21.01.1978 in München)
sechsmaliger Sieger des Ironman

Mark Allen (geb. am 12.01.1958 in Glendale)
sechsmaliger Sieger des Ironman

Dave Scott (geb. am 04.01.1954)
sechsmaliger Sieger des Ironman

Paula Newby-Fraser (geb. am 02.06.1962 in Harare)
achtmalige Siegerin des Ironman

Natascha Badmann (geb. am 06.12.1966 in Basel)
sechsmalige Siegerin des Ironman

Christine ("Chrissie") Wellington (geb. am 18.02.1977 in Bury St Edmunds)
viermalige Siegerin des Ironman


Ringen
Wilfried Dietrich (geb. am 14.10.1933 in Schifferstadt - gest. am 02.06.2002)
30maliger Deutscher Meister; Weltmeister und Olympiasieger; zweimalig Olympia-Silber


Boxen
Max Schmeling (geb. am 28.09.1905 in Klein-Luckow - gest. am 02.02.2005 in Wenzendorf)
mehrmaliger Deutscher Meister und Europameister im Halbschwergewicht; Weltmeister im Schwergewicht

Henry Maske (geb. am 06.01.1964 in Treuenbritzen)
mehrmaliger Deutscher Meister und Europameister; Weltmeister und Olympiasieger

René Weller (geb. am 21.11.1953 in Pforzheim)
zehnmaliger Deutscher Meister und sechsmaliger Europameister im Leichtgewicht

Regina Halmich (geb. am 22.11.1976 in Karlsruhe)
mehrmalige Weltmeisterin im Fliegengewicht

Muhammad Ali (geb. am 17.01.1942 in Louisville - gestorben am 03.06.2016 in Scottsdale)
dreimaliger Weltmeister im Schwergewicht; Olympiasieger

George Foremann (geb. am 10.01.1949 in Marshall)
mehrmaliger Weltmeister im Schwergewicht; Olympisasieger

Mike Tyson (geb. am 30.06.1966 in New York)
mehrmaliger Weltmeister im Schwergewicht

Rocky Marciano (geb. am 01.09.1923 in Brockton - gest. am 31.08.1969)
mehrmaliger Weltmeister im Schwergewicht

Wladimir Klitschko (geb. am 25.03.1976 in Semipalatinsk)
mehrmaliger Weltmeister im Schwergewicht

Vitali Klitschko (geb. am 19.07.1971 in Belowodskoje)
mehrmaliger Welt- und Europameister im Schwergewicht


Billard
Raymond Ceulemans (geb. am 12.07.1937 in Lier)
61maliger Belgischer Meister; 44maliger Europameister; 33maliger Weltmeister


Schach
Emanuel Lasker (geb. am 24.12.1868 in Berlinchen - gest. am 11.01.1941 in New York)
Schachweltmeister 1894-1921

Bobby Fischer (geb. am 09.03.1948 in Chicago - gest. am 17.01.2008 in Reykjavik)
Schachweltmeister 1972-1975

Anatoli Karpow (geb. am 23.05.1951 in Slatoust)
Schachweltmeister 1975-1985

Garri Kasparow (geb. am 13.04.1963 in Baku)
Schachweltmeister 1985-1990


Golf
Bernhard Langer (geb. am 27.08.1957 in Anhausen)
106 Turniersiege; zwei Major-Siege und sieben Senior Major-Siege

Tiger Woods (geb. am 30.12.1975 in Cypress)
106 Turniersiege und 14 Major-Siege

Bobby Jones (geb. am 17.03.1902 in Atlanta - gest. am 18.12.1971 in Atlanta)
viermaliger Sieger der US-Open; dreimaliger Sieger der Open Championship


Motorsport
Michael Schumacher (geb. am 03.1969 in Hürth)
siebenmaliger Weltmeister der Formel 1

Sebastian Vettel (geb. am 03.07.1987 in Heppenheim)
viermaliger Weltmeister der Formel 1

Klaus Ludwig (geb. am 05.10.1949 in Bonn)
fünfmaliger Deutscher Meister; Weltmeister; dreimaliger Sieger des 24-Stunden-Rennens von Le Mans

Rudolf Caracciola (geb. am 30.01.1901 in Remagen - gest. am 28.09.1959 in Kassel)
dreimaliger Europameister; Bergeuropameister; 15maliger Grand-Prix-Sieger

Andreas Nikolaus ("Niki") Lauda (geb. am 22.02.1949 in Wien - gest. am 20.05.2019 in Zürich)
dreimaliger Weltmeister der Formel 1

Alain Prost (geb. am 24.02.1955 in Saint-Chamond)
viermaliger Weltmeister der Formel 1

Ayrton Senna (geb. am 21.03.1960 in São Paulo - gest. am 01.05.1994 in Bologna)
dreimaliger Weltmeister der Formel 1

Juan Manuel Fangio (geb. am 24.11.1911 in Barcace - gest. am 17.07.1995 in Buenos Aires)
fünfmaliger Weltmeister der Formel 1


Radsport
Rudi Altig (geb. am 18.03.1937 in Mannheim - gest. am 11.06.2016 in Remagen)
mehrmaliger Deutscher Meister; Sieger der Vuelta de España

Dietrich Thurau (geb. am 09.11.1954 in Frankfurt am Main)
zweimaliger Vize-Weltmeister

Jan Ullrich (geb. am 02.12.1973 in Rostock)
mehrmaliger Deutscher Meister und Weltmeister; Olympiasieger und -Zweiter; Sieger der Tour de Suisse;
Sieger der Vuelta de España; Sieger der Tour de Suisse

Eric Zabel (geb. am 07.07.1970 in Berlin)
zweimaliger Deutscher Meister; Weltcupsieger; 22 Siege in Eintagesrennen

Eddy Merckx (geb. am 17.06.1945 in Meensel-Kiezegem)
fünfmaliger Sieger der Tour de France und des Giro d'Italia

Miguel Indurain (geb. am 16.07.1964 in Villava-Atarrabia)
fünfmaliger Sieger der Tour de France; zweimaliger Sieger des Giro d'Italia; Weltmeister und Olympiasieger

Bernard Hinault (geb. am 14.11.1965 in Yffiniac)
fünfmaliger Sieger der Tour de France; dreimaliger Sieger des Giro d'Italia; Sieger der Vuelta de España;
Straßenweltmeister


Pferdesport
Ludger Beerbaum (geb. am 26.08.1963 in Detmold)
neunmaliger Deutscher Meister; mehrmaliger Welt- und Europameister; viermaliger Olympiasieger

Reiner Klimke (geb. am 14.01.1936 in Münster - gest. am 17.08.1999 in Münster)
neunmaliger Deutscher Meister; mehrmaliger Welt- und Europameister; sechsmaliger Olympiasieger;
zweimalig Olympia-Bronze

Josef Neckermann (geb. am 05.06.1912 in Würzburg - gest. am 13.01.1992 in Dreieich)
viermaliger Deutscher Meister und Europameister; Weltmeister; zweimaliger Olympiasieger;
zweimalig Olympia-Silber und -Dritter

Hans Günter Winkler (geb. am 24.07.1926 in Bremen - gest. am 09.07.2018 in Warendorf)
Deutscher Meister und Europameister; zweimaliger Weltmeister; fünfmaliger Olympiasieger
Olympia-Silber

Liselott Linsehoff (geb. am 27.08.1927 in Frankfurt am Main - gest. am 04.08.1999 in Juan-les-Pins)
Deutsche Meisterin; fünfmalige Europameisterin; Weltmeisterin und Vize-Weltmeisterin; zweimalige Olympiasiegerin;
zweimalig Olympia-Silber; einmalig Olympia-Bronze


Wintersport
Eiskunstlauf
Hans-Jürgen Bäumler (geb. am 28.01.1942 in Dachau)
mehrmaliger Deutscher Meister; mehrmaliger Welt- und Europameister; zweimaliger Olympia-Bronze

Marika Kilius (geb. am 24.03.1943 in Frankfurt am Main)
mehrmalige Deutsche Meisterin; mehrmalige Welt- und Europameisterin; zweimalige Olympia-Bronze

Katarina Witt (geb. am 03.12.1965 in Staaken)
sechsmalige Europameisterin; viermalige Weltmeisterin; zweimalige Olympiasiegerin

Gillis Grafström (geb. am 07.06.1893 in Stockholm - gest. am 14.04.1938 in Potsdam)
dreimaliger Weltmeister; dreimaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Silber

Andrée Brunet (geboren am 16.09.1901 in Paris - gest. am 30.03.1993 in Boyne City)
zehnmalige Französische Meisterin; Europameisterin; viermalige Weltmeisterin; zweimalige Olympiasiegerin; einmalig Olympia-Bronze

Oleg Protopopow (geb. am 16.07.1932 in Leningrad)
sechsmaliger Sowjetischer Meister; viermaliger Welt- und Europameister; zweimaliger Olympiasieger


Eisschnelllauf
Karin Enke (geb. am 20.06.1961 in Dresden)
17malige DDR-Meisterin; elfmalige Weltmeisterin; dreimalige Olympiasiegerin; viermalig Olympia-Silber; einmalig Olympia-Bronze

Anni Friesinger (geb. am 11.01.1977 in Bad Reichenhall)
13malige Deutsche Meisterin; fünfmalige Europameisterin; 16malige Weltmeisterin;
dreimalige Olympiasiegerin; zweimalig Olympia-Bronze

Claudia Pechstein (geb. am 22.02.1972 in Berlin)
14malige Deutsche Meisterin; dreimalige Europameisterin; sechsfache Weltmeisterin;
fünfache Olympiasiegerin; zweimalig Olympia-Silber und -Bronze

Gunda Niemann-Stirnemann (geb. am 07.09.1966 in Sondershausen)
34malige Deutsche Meisterin; achtmalige Europameisterin; 19malige Weltmeisterin;
dreimalige Olympiasiegerin; viermalig Olympia-Silber; einmalig Olympia-Bronze

Eric Heiden (geb. am 15.06.1958 in Madison)
siebenmaliger Weltmeister; fünfmaliger Olympiasieger


Biathlon
Sven Fischer (geb. am 16.04.1971 in Schmalkalden)
Gesamtweltcup-Sieger; siebenmaliger Weltmeister; vierfacher Olympiasieger;
zweimalig Olympia-Silber und -Bronze

Ricco Groß (geb. am 22.06.1970 in Schlemma)
neunmaliger Weltmeister; viermaliger Olympiasieger; dreimalig Olympia-Silber; einmalig Olympia-Bronze

Kati Wilhelm (geb. am 02.08.1976 in Schmalkalden)
Gesamtweltcup-Siegerin; viermalige Weltmeisterin; dreimalige Olympiasiegerin; dreimalig Olympia-Silber;
einmalig Olympia-Bronze

Ole Einar Bjørndalen (geb. am 27.01.1974 in Drammen)
sechsmaliger Gesamtweltcup-Sieger; 19maliger Weltmeister; achtmaliger Olympiasieger;
viermalig Olympia-Silber


Ski Langlauf
Bjørn Dæhlie (geb. am 19.07.1967 in Elvrum)
mehrmaliger Norwegischer Meister; neunmaliger Weltmeister; achtmaliger Olympiasieger;
viermalig Olympia-Silber

Marit Bjørgen (geb. am 21.03.1980 in Trondheim)
mehrmalige Norwegische Meisterin; viermalige Gesamt-Weltcup-Siegerin; 18malige Weltmeisterin;
achtmalige Olymiasiegerin; viermalig Olympia-Silber; dreimalig Olympia-Bronze;
erfolgreichste Winterolympionikin aller Zeiten

Ski Alpin
Martina Ertl-Renz (geb. am 12.09.1973 in Bad Tölz)
mehrmalige Deutsche Meisterin; viermalige Weltmeisterin; zweimalig Olympia-Silber

Rosemarie ("Rosi") Mittermaier(geb. am 05.08.1960 in Reit im Winkl)
Gesamtweltcup-Siegerin; dreimalige Weltmeisterin; zweimalige Olympiasiegerin; einmalig Olympia-Silber

Katja Seizinger (geb. am 10.05.1972 in Datteln)
mehrmalige Deutsche Meisterin; Weltmeisterin; dreimalige Olympiasiegerin; einmalig Olympia-Bronze

Kjetil Aamodt (geb. am 02.09.1971 in Oslo)
Gesamtweltcup-Sieger; mehrmaliger Weltmeister; viermaliger Weltmeister; zweimalig Olympia-Silber;
zweimalig Olympia-Bronze

Jean-Claude Killy (geb. am 30.08.1943 in Saint-Cloud)
mehrmaliger Gesamtweltcup-Sieger; sechsmaliger Weltmeister; dreimaliger Olympiasieger

Janica Kostelic (geb. am 05.01.1982 in Zagreb)
mehrmalige Gesamtweltcup-Siegerin; fünfmalige Weltmeisterin; viermalige Weltmeisterin;
zweimaliges Olympia-Silber

Hermann Maier (geb. am 07.12.1972 in Altenmarkt am Pongau)
mehrmaliger Gesamtweltcup-Sieger; dreimaliger Weltmeister; zweimaliger Olympiasieger;
einmalig Olympia-Silber und -Bronze

Annemarie Moser-Pröll (geb. am 27.03.1953 in Kleinarl)
mehrmalige Gesamtweltcup-Siegerin; fünfmalige Weltmeisterin; Olympiasiegerin;
zweimalig Olympia-Silber

Toni Sailer (geb. am 17.11.1935 in Kitzbühel - gest. am 24.08.2009 in Innsbruck)
mehrmaliger Weltmeister; dreimaliger Olympiasieger

Verena ("Vreni") Schneider (geb. am 26.11.1964 in Elm)
mehrmalige Gesamtweltcup-Siegerin; dreimalige Weltmeisterin und Olympiasiegerin;
einmalig Olympia-Silber und -Bronze

Karl Schranz (geb. am 18.11.1938 in St. Anton)
zweimaliger Gesamtweltcup-Sieger; dreimaliger Weltmeister; einmalig Olympia-Silber

Ingemar Stenmark (geb. am 18.03.1956 in Joesjö)
mehrmaliger Gesamtweltcup-Sieger; fünfmaliger Weltmeister; zweimaliger Olympiasieger;
einmalig Olympia-Bronze

Alberto Tomba (geb. am 19.12.1966 in Bologna)
Gesamtweltcup-Sieger; zweimaliger Weltmeister; dreimaliger Olympiasieger;
zweimalig Olympia-Silber

Lindsey Vonn (geb. am 18.10.1984 in St. Paul)
mehrmalige Gesamtweltcup-Siegerin; zweimalige Weltmeisterin; einmalig Olympia-Bronze

Pirmin Zurbriggen (geb. am 04.02.1963 in Saas-Almagell)
mehrmaliger Gesamtweltcup-Sieger; viermaliger Weltmeister; Olympiasieger; einmal Olympia-Bronze


Bobsport
André Lange (geb. am 28.06.1973 in Ilmenau)
mehrmaliger Welt- und Europameister; viermaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Bronze

Skispringen
Matti Nykänen (geb. am 17.07.1963 in Jyväskylä)
mehrmaliger Weltmeister; viermaliger Olympiasieger; einmalig Olympia-Silber

Jens Weißflog (geb. am 21.07.1964 in Steinheidel-Erlabrunn)
mehrmaliger Deutscher Meister; dreimaliger Weltmeister und Olympiasieger; einmalig Olympia-Silber


Rennrodeln
Georg Hackl (geb. am 09.06.1966 in Berchtesgarden)
mehrmaliger Europameister; zehnmaliger Weltmeister; dreimaliger Olympiasieger;
zweimalig Olympia-Silber


Weitere Sportlegenden

Spieler der FIFA 100 FIFA-Weltauswahl des 20. Jahrhunderts

UEFA Jubilee 52 Golden Players UEFA Golden Jubilee Poll

Erfolgreichste Sommerolympioniken Erfolgreichste Winterolympioniken

Hall of Fame des deutschen Sports International Tennis Hall of Fame

IAA Hall of Fame International Swimming Hall of Fame

International Gymnastics Hall of Fame International Boxing Hall of Fame

Hockey Hall of Fame Badminton Hall of Fame

ITTF Hall of Fame World Golf Hall of Fame

nach oben

Literaturtipps

Uwe Mosebach:
Sportgeschichte: Von den Anfängen bis in die moderne Zeit.
Meyer & Meyer Sport 2017
Preis: € 58,-
ISBN-10: 3840375355
ISBN-13: 978-3840375354

Wolfgang Behringer:
Kulturgeschichte des Sports. Vom antiken Olympia bis ins 21. Jahrhundert.
Beck 2012
Preis: € 29,95
ISBN-10: 340663205X
ISBN-13: 978-3406632051

Stiftung Deutsche Sporthilfe:
Die Hall of Fame des deutschen Sports: Geschichte, Persönlichkeiten, Erfolge.
Fackelträger-Verlag 2012
Preis: € 39,95
ISBN-10: 3771645077
ISBN-13: 978-3771645076

Der Autor ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Seiten.


Startseite - Bookmark - nach oben - Datenschutzerklärung - Impressum - Sitemap


Sport aktuell

ARD Sportschau:
Formel 1 2019

Wikipedia:
Formel 1 2019

ARD Sportschau:
Wintersport

Weltski:
Wintersport

ARD Sportschau:
Boxen allgemein

Sport-News

ARD Online:
ARD Sportschau

ZDF online:
ZDF Sport aktuell

Sport1 Online:
Sport1 News

Hintergründe

Wikipedia-Portal:
Sport allgemein

Wikipedia-Portal:
Sportwissenschaft

Wikipedia:
Dt. Nationalteams

Wikipedia:
Stadien der Welt

Wikipedia:
Größte Vereine

NDR online:
Sportlegenden

NDR online:
Sportmomente

Wikipedia:
Nationalsport

Rund um Doping

Wikipedia:
Doping allgemein

ARD Sportschau:
Doping Watch

Planet Wissen:
Special: Doping

Wikipedia:
Doping: Radsport

Wikipedia:
Doping in der BRD

Wikipedia:
Fuentes-Skandal

Sport-Infos

Olympische Spiele
Fußball-Überblick

Weitere Infos

Geschichte+Politik
Wissenswertes

Feedback

Wikipedia

Olympischen Spiele

Fußball-Europameisterschaft 2020

Olympische Sommerspiele 2020 in Tokio

Paralympische Sommerspiele 2020 in Tokio

Olympische Jugend-Winterspiele 2020 in Lausanne